Jazz, Latin und Chansons

Herzlich willkommen in der Casa Viola
Hans Georg Loeffler am Klavier und Viola Stocker am Mikrofon begrüßen Sie am Freitagabend, den 20.9.2019 um 20.30 Uhr, im Kulturforum.

In der Casa Viola treffen Sie auf das bunte, chaotische Leben einer großen Familie, die Freud und Leid an diesem Abend mit dem Publikum teilt. In der Hektik des Alltags – Sie wissen es selbst genau – »Tico Tico« – tickt die Uhr meist viel zu laut. Während sich die Hausfrau über geputzte Fenster freut – »Oh – I can see clearly now« schleppt der schaffige Häuslebauer »Sixteen Tons« über den Gehweg.

Bei vier Kindern sind traute Augenblicke zu zweit – »Just the Two of Us« – eher selten. Öfters jedoch fühlen sich die zwei waschechten Niederbayern hier bei den Schwaben wie ein »Englishman in New York«! Seit wann gibt es bitte ein saures Radler?! Fleißige Zuhörer können es bestätigen: Der Tag einer Familie endet öfter mal erst »Round Midnight« und ein romantischer Valentinstag gerät im Chaos zum »Funny Valentine«.

Aber wer wollte es denn anders haben? Lassen Sie sich in der Casa Viola für einen Abend aus dem Alltag heben und dank wundervoller Melodien, die uns alle schon lange begleiten, die Tragik des menschlichen Daseins vergessen.

Der Eintritt ist natürlich frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.